Über mich

Ich bin Lori, Mama von drei wundervollen Kinder und dokumentarische Fotografin.
Ich fotografiere seit ich neun Jahre alt bin und hielt seitdem alles was ich liebte, was mein Auge erfreute und meine Seele berührte in Bildern fest.
Als ich vor zehn Jahren Mama wurde, habe ich angefangen den Alltag meiner Tochter fotografisch zu dokumentieren. 
Alltagsmomente, Augenblicke, Ereignisse, die für mir so kostbar waren, die mich erinnern und fühlen ließen.
Verewigtes Leben.
Ich fand meine Bildersprache im künstlerischen dokumentieren, an all das was mein Herz, meine Seele und Auge dazu bewegte es festzuhalten.
Ich möchte, für dich und für uns festhalten, Erinnerungen an das Leben, an die Kunst und an die Geschichten.
Die erzählten und an das was erzählt werden will.